Drucken
 

Herbstprojekt mit den Vorschulkindern

02.10.2019

Herbstprojekt mit den Schulanfängern

Am Tag des Herbstprojekts haben wir Früh alles vorbereitet. Dann kamen auch schon die neuen Schulanfänger. Als dann alle da waren haben wir begonnen, jeder aus der Klasse nahm sich einen Schulanfänger und ging mit ihm auf seinen Platz.  Unsere Klassenlehrerin Frau Rudolf hat eine Geschichte vorgelesen und danach sangen wir ein Lied. Danach erklärten wir den Kleinen, was wir jetzt mit ihnen basteln. Wir bastelten zusammen einen Igel. Falls sie Hilfe brauchten halfen wir ihnen. Als wir mit den Igeln fertig waren, bastelten wir Gespenster-Lollys.  Wir haben Lollys in Taschentücher gewickelt. Als alle damit fertig waren, gingen wir zusammen raus. Wo es Würstchen und Marshmallows gab.  Als da alle auf gegessen haben. Schnappte sich jeder wieder den Schulanfänger den er beim Basteln hatte. Wir gingen zusammen in die Turnhalle wo die Klasse 6a spiele vorbereitet hat. Dann gingen wir von Station zu Station, wo dann die Kinder von einem Kindergarten fertig waren, Zeigten wir ihnen die Schule. Wir gingen von Klasse zu Klasse und schauten was die Kinder so machen, wen wir Herbstprojekt haben. Einige spielten spiele andere, bastelten mit der Klasse oder Freunden. Wir zeigten ihnen das Büro von der Sekretärin Frau Schwarze. Als wir dann, unsre Schule gezeigt haben holten wir oben die Sachen. Und verabschiedeten uns. Es war ein richtig schöner Tag

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Herbstprojekt mit den Vorschulkindern

Fotoserien zu der Meldung


Herbstprojekt mit den Vorschulkindern (29.10.2019)